NEU: Unser Treppenlift Ratgeber informiert über den Kauf und Verkauf von Treppenlifte.

Gebrauchten Treppenlift kaufen

Wenn Sie einen Treppenlift privat kaufen möchten und diesen selbst einbauen, so klicken Sie sich einfach durch die Angebote. Sie können aus dem Menü oben einen Hersteller auswählen. Weiter unten auf dieser Seite finden Sie die neuesten Angebote.

Sie möchten einen gebrauchten Treppenlift von einem geprüften Händler inklusive Einbau kaufen? Dann klicken Sie bitte hier:

Treppenlift verkaufen

Sie möchten Ihren Treppenlift verkaufen oder verschenken? Bei treppenlift-gebraucht.com können Sie einfach und kostenlos Ihren Treppenlift verkaufen.
Klicken Sie dafür hier:

Gebrauchte Treppenlifte inkl. Einbau
Angebote einstellen

Die 10 neuesten Angebote


Vorschau
Hersteller: Lifta
400,00 € Festpreis

Typ: 260
PLZ: 76534

Eingestellt am 01.09.2014
Vorschau
Hersteller: Garaventa
400,00 € VB

Typ: Treppen-Sitzlift SLI
PLZ: 82290

Eingestellt am 31.08.2014
Vorschau
Hersteller: Andere
200,00 € VB

Typ: Bison Bede Nr. 9800356
PLZ: 72622

Eingestellt am 31.08.2014
Angebote für gebrauchte Treppenlifte vergleichen
Vorschau
Hersteller: Lifta
600,00 € Festpreis

Typ: KTL 250
PLZ: 63486

Eingestellt am 28.08.2014
Vorschau
Hersteller: Minivator
2.100,00 € VB

Typ: Deluxe
PLZ: 14193

Eingestellt am 26.08.2014
Vorschau
Hersteller: Lifta
300,00 € VB

Typ: 250
PLZ: 47802

Eingestellt am 25.08.2014
Angebote für gebrauchte Treppenlifte vergleichen
Vorschau
Hersteller: Hawle
1.000,00 € Festpreis

Typ: Modell SAN 75
PLZ: 12205

Eingestellt am 24.08.2014
Vorschau
Hersteller: ThyssenKrupp
1.500,00 € VB

Typ: Flow 2
PLZ: 55595

Eingestellt am 24.08.2014
Vorschau
Hersteller: Minivator
1.500,00 € VB

Typ: Simplicity 950
PLZ: 35315

Eingestellt am 22.08.2014
Angebote für gebrauchte Treppenlifte vergleichen
Vorschau
Hersteller: Andere
300,00 € VB

Typ: Sanimed3224/3081
PLZ: 37431

Eingestellt am 20.08.2014

Informationen zu gebrauchten Treppenliften

Ist man auf einen Treppenlift angewiesen, ergibt sich das leider in vielen Fällen kurzfristig. In Folge eines Unfalls oder in Folge einer schleichenden Alterung der Knochen kann es vorkommen, dass man von dem einen auf den anderen Tag nicht mehr in der Lage ist, die Treppe im eigenen Haus ohne Schmerzen laufen zu können. Genau dann ist der letzte Ausweg zumeist der Einbau eines Treppenlifts, da viele Menschen einen Umzug in ein bedarfsgerechtes Haus in der Regel aufgrund sozialer Bindungen ablehnen. Doch Treppenlifte sind teuer und so verschulden sich viele Bedürftige in dem Moment, in dem sie den Treppenlift dringend erwerben müssen. Sich ausgiebig über das Thema zu informieren hilft dabei, nicht in Finanzierungsfallen zu tappen. Denn es gibt genügend Wege, sich nicht verschulden zu müssen und dennoch einen Treppenlift erwerben zu können.

Viel Geld lässt sich sparen, wenn man den Treppenlift gebraucht erwirbt. Viele Menschen, die nur kurzfristig auf einen Treppenlift angewiesen waren, sind froh darüber, wenn sie ihren Treppenlift jemandem zur Verfügung stellen können, der diesen dann tatsächlich noch gebrauchen kann. Schnell einigt man sich in der Regel auf einen fairen Preis. Zwar zweifeln viele Menschen daran, dass gebrauchte Treppenlifte noch nutzbar sind, doch halten sich Treppenlifte sehr lange. Viele Entwicklungsstufen durchläuft das Gerät, bis es ausgeliefert werden kann. Stets wird dabei auf höchste Sicherheitsstandards geachtet. Ferner sind es häufig Senioren, die einen Treppenlift nutzen und üblicherweise darf davon ausgegangen werden, dass diese sorgsam mit ihrem Eigentum umgehen. Treppenlifte weisen somit nur selten echte Gebrauchsspuren auf. Wichtig ist, dass ein gebrauchter Treppenlift durch Spezialisten abmontiert und dann im neuen Treppenhaus angebracht wird. Versucht man sich selbst daran, riskiert man gravierende Sicherheitsmängel. Eben genau das soll durch den Erwerb des Treppenlifts ja verhindert werden.

Gebrauchte Treppenlifte bieten aber vor allem einen Vorteil: sie sind erheblich günstiger als neue Modelle. Aufgrund dessen finden sich auf dem Markt für gebrauchte Treppenlifte auch derart viele Interessenten. Dessen sind sich Treppenlifthändler bewusst und wissen daher, dass sie ein großes Geschäft damit machen können, auch einen Treppenlift gebraucht zu verkaufen. Allerdings besteht auch die Möglichkeit, einen gebrauchten Treppenlift zu mieten. Ist man dann fest davon überzeugt, dass der Treppenlift das Leben vereinfacht, kann man im Folgenden den Treppenlift komplett kaufen und die Mietsummen werden mit dem Kaufbetrag verrechnet. Es zeigt sich also, dass gebrauchte Treppenlifte viele Vorteile mit sich bringen gegenüber der Anschaffung eines neuen Treppenlifts. Während neue Treppenlifte in einem Preisbereich von 2.000 bis 5.000 Euro liegen, kann man mit etwas Glück schon gebrauchte Treppenlifte zu weniger als 1.000 Euro auf dem Markt erwerben. Hierzu muss man jedoch viele Inserate durchstöbern und stets ein Auge auf die Angebote im Internet und in Zeitungen haben. Viele Treppenlifthändler haben sich darauf spezialisiert, genau solche Angebote ausfindig zu machen, um dann von dem weiteren Vertrieb profitieren zu können. Dafür können sie zugleich ein großes Angebot an unterschiedlichen Treppenliften bieten, was wiederum konsumentenfreundlich ist. Wer also auf die Schnelle einen Treppenlift benötigt, wird diesen auch zugleich finden und kaufen können. Innerhalb weniger Tage ist der Treppenlift dann spätestens im eigenen Haus installiert.


Angebote für gebrauchte Treppenlifte vergleichen